Wer bin ich wirklich: Der Test, der mein Leben verändert hat...

... und jetzt verändert er auch dein Leben. Hi. Mein Name ist Sascha und lange haben ich mich gefragt: "Wer bin ich wirklich?" Jahrelang habe ich Phasen der Selbstfindung durchgemacht, bis ich einen sehr interessanten Test gefunden habe. Dieser Test gibt dir Antwort darauf, wer du wirklich bist und was du im Leben tun solltest, um glücklich zu werden.

Diesen Test möchte ich dir heute vorstellen!

Ich weiß, dass diese Frage: "Wer bin ich wirklich" unglaublich spirituell ist. Jeder von uns sucht seinen Platz auf dieser Welt und Millionen versuchen ihn durch Religion, wie Christentum oder Islam, zu finden. Und das ist auch richtig so. Der Glaube und die Fragen nach dem Sinn sind auf dem Weg zu deiner Bestimmung essentiell. 

Jedoch möchte ich in diesem Beitrag darauf eingehen, ein wenig wissenschaftlicher an die Sache ran zu gehen. Damit meine ich auf keinen Fall, dass du einen Test beim Arbeitsamt machen solltest, der dir die Frage: "Wer bin ich wirklich" mit Berufsbezeichnugen beantwortet. Das ist nämlich der erste Schwachsinn, der uns in der Gesellschaft eingetrichtert wird. Du bist nicht dein Beruf. Du hast gewisse Stärken, auf die du deine Berufung aufbauen kannst. Diese Stärken sagen sehr viel darüber aus, was du im Leben wirklich willst, wer du bist und was dich im Leben erfüllt.

Stärken-Test vom Gallup Insitut

Ja, es geht um deine Stärken, bzw. Talent-Leitmotive. Und bevor du jetzt denkst, dass man damit nicht die Frage: "Wer bin ich wirklich" beantworten kann, dann möchte ich dich jetzt davon überzeugen!

Die Frage: Wer bin ich wirklich?" ist nämlich gar nicht so spirituell. Sie hat auch wenig mit Religion, wie Christentum, Judentum oder Buddhismus, zutun.

Die Physik zeigt uns, dass alles aus Energie besteht, also auch du. Du bist nichts weiter als Energie. Du hast also die Kraft in dir, dein leben so zu gestalten, wie du es wirklich willst.

Die Frage ist also nicht: "Wer bin ich wirklich?", sondern viel mehr: "Wer möchte ich sein und was will ich im Leben wirklich?" Das ist das wahre Rätsel.

Um dieses Quiz zu lösen hat das Gallupp Institut in Amerika einen speziellen Test entwickelt, den jeder Mensch absolvieren kann, um sich endlich selbst zu erkennen.

Klicke jetzt hier und ich stelle dir diesen Test vor. In diesem Test sind unglaublich viele Fragen drin, die dich zu deinen Talent-Leitmotiven führen, aus denen du deine Stärken, Werte und Wünsche im Leben ableiten kannst.

Selbst-Bewusst-Sein und Selbstwertgefühl

Zudem ist es unglaublich wichtig, ein starkes Selbst-Bewusst-Sein und Selbstwertgefühl aufzubauen. 

Wir haben am Tag bis zu 80.000 im Kopf und über 90% sind wir uns nicht bewusst. Achte auf deine Gedanken und Gefühle, die dich möglicherweise sabotieren, dein Leben nach deinen Stärken auszurichten. Das sind meist unbewusste Stimmen in deinem Kopf (innere Kritiker), die dir immer wieder einreden wollen, warum es nicht kappt, warum du es nicht schaffst und verdient hast. Erkenne sie, stoppe sie und ersetze sie durch Positive. Gehe dann einfach immer weiter deinen Weg und fange an deine Stärken zu leben.

Hier ein gutes Video von Eckhart Tolle, was genau beschreibt, wie uns Selbst-Bewusst-Sein bei der Sinn-Suche helfen kann:

Du wirst sehen, dass sich die Frage: "Wer bin ich wirklich" nicht mehr für sich stellen wird, da du jetzt mit viel Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein genau weißt, worum es geht. Es geht darum, seine Stärken zu leben, glücklich zu sein und andere Menschen glücklicher zu machen.